Beim Bau der unteren (neuen) Schreckemühle zwischen 1680 und 1718 kam es zum Prozess - wahrscheinlich um die kostbaren Wasserrechte im Talgrund. Von der damals angefertigten Prozessakte existiert noch dieses Pastellbild der alten Schreckemühle.
Bitte zum vergrößern anklicken
Beim   Bau   der   unteren   (neuen)   Schreckemühle zwischen 1680 und 1718 kam es zum Prozess - wahrscheinlich um die kostbaren Wasserrechte im    Talgrund.    Von    der    damals    angefertigten Prozessakte    existiert    noch    dieses    Pastellbild der    alten    Schreckemühle    mit    vielen    Wasser- läufen.
Ansicht der Schreckemühle um 1890
Johann Wiesmann  um 1880
Elisabeth, geborene Körner, u.  Joseph Wiesmann. Hochzeitsfoto von 1889
Kolorierte Postkarte der Schreckemühle aus der Zeit um 1903/04
© 2012 - Schreckemühle
Das    älteste    erhaltene    Familienfoto    aus    der Zeit   um   1868   zeigt   das   Ehepaar   Johann   u. Otilie   Wiesmann   mit   ihren   Kindern   Joseph   (li) und    Philipp    (re).    Joseph    entwickelte    die Schreckemühle       wirtschaftlich       erfolgreich weiter,      Philipp      begründete      den      Lohrer Familienzweig der Wiesmanns.
Schreckemühle
Historische Fotos
Stand : 04.2016